Diablo jetzt auf GOG.COM verfügbar

Diablo jetzt auf GOG.COM verfügbar

Am 31. Dezember 1996 wurden die Pforten in die düstere und unheilvolle Welt von Diablo aufgestoßen. Helden drangen tief in die Katakomben unter der Kathedrale von Tristram ein, um sich dem Herrn des Schreckens zu stellen. Damit wurde der Grundstein für ein Vermächtnis in der Welt der Action-Rollenspiele gelegt, das bis heute andauert. Jetzt könnt ihr den bahnbrechenden Blizzard-Klassiker auf ein Neues erleben, denn ab heute ist er zum ersten Mal DRM-frei und in digitaler Form exklusiv auf GOG.COM verfügbar!

 

Diablo wurde liebevoll in seiner ursprünglichen Form bewahrt. Das Spiel unterstützt eine HD-Auflösung und ist dank einiger Updates durch das GOG-Team mit modernen PC-Betriebssystemen kompatibel. Ihr könnt entweder allein oder über Netzwerk bzw. direkte IP-Verbindung mit Freunden spielen. Euch erwarten zufällig generierte Räume, Korridore, Fallen, Schätze, Monster und Treppen, die ihr allesamt in ihrer ursprünglichen dreidimensionalen SVGA-Grafik erleben könnt.

Seid ihr bereit, an den Ursprung zurückzukehren? Holt euch Diablo für 8,89 EUR direkt auf GOG.COM.


FAQ

Frage: In welche Sprachen wird Diablo übersetzt?
Antwort: Diablo ist nur auf Englisch verfügbar.

Frage: An wen muss ich mich wenden, wenn ich Hilfe mit Diablo benötige?
Antwort: Wendet euch bitte bei Fragen zu Zahlung, Kauf, Download, Installation, Patchen und Fehlerbehebung direkt an GOG. Wenn ihr Hilfe beim Einloggen in Battle.net benötigt, kontaktiert bitte den Blizzard-Kundendienst.

Frage: Warum gibt es zwei Versionen des Spiels?
Antwort: Diablo ist sowohl in seiner unveränderten, mit Battle.net kompatiblen Originalform als auch als verbesserte Version von GOG verfügbar.

Frage: Wie unterscheidet sich die Battle.net-Version von der GOG-Version des Spiels?
Antwort: Die Originalversion für Battle.net ist völlig unverändert und erlaubt es Spielern, sich über Blizzards Battle.net-Dienst miteinander zu verbinden.

Die GOG-Version beinhaltet ein paar Änderungen wie kleinere Verbesserungen am Ton, Hochskalierung bei Auflösung und Bildwiederholrate sowie Kompatibilitätsanpassungen. Bitte beachtet, dass diese Version keine Verbindung zu Battle.net herstellen kann und den Mehrspielermodus nur über LAN und P2P-Verbindung unterstützt.

Frage: Wird der GOG GALAXY-Client zum Spielen von Diablo benötigt?
Antwort: Der GOG GALAXY-Client bietet zwar optimierte Optionen zur Verwaltung der Installationen, wird aber nicht zum Spielen von Diablo benötigt.

Frage: Welche Systemanforderungen gelten zum Spielen von Diablo?
Antwort: Die Liste der Systemanforderungen ist auf GOG.COM verfügbar.

Frage: Ist Diablo auf Blizzards Battle.net App verfügbar?
Antwort: Nein, Diablo kann nicht über die Battle.net App erworben oder heruntergeladen werden.

Frage: Wird Diablo: Hellfire in Zukunft auf GOG.COM unterstützt/angeboten?
Antwort: Diablo: Hellfire war kein offizielles Produkt von Blizzard. Allerdings haben viele Diablo-Spieler den Wunsch geäußert, diese Inhalte zu erleben. Deshalb hat Blizzard seine Zustimmung gegeben, dass die Erweiterung Hellfire bei allen Verkäufen von Diablo auf GOG.COM als kostenloses Addon enthalten ist.

Bitte wendet euch bei Problemen mit der Erweiterung Hellfire an GOG.COM.

Frage: Wird Diablo II in Zukunft auf GOG.COM angeboten?
Antwort: Diablo II und Diablo II: Lord of Destruction können derzeit digital im Battle.net Shop erworben werden. Wir haben im Moment dazu keine weiteren Ankündigungen.

Frage: Werden in Zukunft weitere Blizzard-Klassiker auf GOG.COM angeboten?
Antwort: Ja, wir haben angekündigt, dass wir Warcraft: Orcs and Humans und Warcraft II auf GOG.COM anbieten werden. Wir werden weitere Informationen zu einem späteren Zeitpunkt enthüllen.

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.